Umweltschule in Europa

Unsere Schule ist seit 1997 „Umweltschule in Europa“ und wurde jeweils im Zweijahresrhythmus für die durchgeführten Projekte ausgezeichnet. Der Umweltgedanke ist für uns ein wichtiger Baustein unserer schulischen Arbeit und entsprechend unserem Leitbild „Gesundheitsfördernde Schule“ in unserem Schulprogramm fest verankert. In den letzten Jahren haben wir viele Projekte durchgeführt und ein immer größer werdender Personenkreis trägt zur Umsetzung neuer Ideen bei. Dabei war und ist uns bis heute die Nachhaltigkeit stets sehr wichtig.

Als vierte Schule in Niedersachsen bekam die Grundschule Bendingbostel von Frau Beate Peters, Dozentin des Religionspädagogischen Institutes Loccum, während einer kleinen Feierstunde das Zertifikat „UBUNTU-SCHULE“ in Form eines Schildes überreicht.

„UBUNTU“ ist ein Zulu-Wort, das Gemeinschaft, Respekt und Toleranz ausdrückt.Es geht in diesem Projekt darum, dass in einer „UBUNTU“-Schule diese Werte gelebt und dadurch eine gute Gemeinschaft gefördert wird.

In einem zweitägigen Projekt, das jeweils in den dritten Klassen mit den Lehrerinnen Rudek und Hunold durchgeführt wird und bereits in das Schulprogramm aufgenommen ist, lernen die Kinder am Beispiel Südafrikas die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Menschen wahrzunehmen und zu respektieren.

Zu Südafrika hat die Lintler Geest-Schule schon seit mehreren Jahren einen Bezug, da jeweils der dritte Jahrgang durch selbst gewählte Aktionen das Schulgeld für die Schulpatenkinder aufbringt.

Alle Kinder der ersten und zweiten Klassen freuen sich schon jetzt auf das Projekt in ihren Klassen.

Schulprogramm

Im nachfolgenden Schulprogramm stellen wir uns als Lintler Geest- Schule mit unserem Leitbild und den dazugehörigen Arbeitsschwerpunkten vor.

Alle in unserer Schule lernenden und arbeitenden Personen tragen dazu bei, im Schulleben diesem Leitbild zu entsprechen.

Dabei kommt es uns darauf an, sowohl nachhaltig und innovativ zu arbeiten als auch eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohl fühlen und freundlich und respektvoll miteinander umgehen und lernen.